von Zorroo 07 Nov 2014, 09:53
Kauf von vordefinierten Grundstücken

Ab dem Rang Einwanderer kannst du dir vordefinierte Grundstücke in den Städten Vindobona, Asturis und Aurelia kaufen. Maximal aber nur 2 Grundstücke pro Stadt.
Vordefiniert heißt, die Grundstücke haben eine Grundgröße, welche einmalig in der Höhe+Tiefe erweitert werden kann.

Die Kosten des Grundstückes ergeben sich durch die Fläche (Länge x Breite) sowie dem Preis pro Block.
Dieser sogenannte Blockpreis entspricht bei den vordefinierten Grundstücken und nur bei diesen, je 10 Schillinge.

Ein Grundstück kaufst du mit /gs buy.

Die vordefinierten Grunddstücke haben eine Standardhöhe und -tiefe von jeweils 30 Blöcken.

Mit Rechtsklick auf das Grundstücksschild bekommst du Informationen, wie zum Beispiel Größe und Preis.

Es besteht Bebauungspflicht. Die Gebäude müssen in die Landschaft passen sowie ästhetisch wirken.
Bunker, reine Farmgrundstücke, Plattformen, irgendwelche Verunstaltungen, etc sind nicht gestattet und es muss mit Konsequenzen gerechnet werden.

Für die Bebauungspflicht gilt der Zeitraum von ca. 1 Monat.

Du kannst dein Grundstück einmalig erweitern und zwar nur in der Höhe + Tiefe.
Die Länge und Breite ist unveränderbar!
Bei einer Erweiterung stehen dir die Ebenen 3 bis 130 zur Verfügung, dabei spielt es keine Rolle auf welcher Höhe dein Grundstück sich befindet.
Die Kosten für eine Erweiterung siehst du mit /gsextend check.
Mit /gsextend extend erweiterst du dein Grundstück.

Du kannst Member hinzufügen, beachte die allgemeinen Infos zur Sicherheit deines Grundstücks.
Zuletzt geändert von Zorroo am 18 Aug 2015, 06:01, insgesamt 4-mal geändert. Grund: update
Dieser Thread hat die KurzURL: http://alpen.li/343


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast